Klangschalen

 

Der Ursprung der Planeten-Klangschalen findet sich im Großraum des Himalaya.
Im gesamten asiatischen Raum ist die heilende Wirkung des Klangs auf
den Menschen schon seit Jahrtausenden bekannt. Inzwischen ist es wissenschaftlich bewiesen wie sehr Klang etwas substantiell Wirkendes ist.
Klangmassagen mit tibetischen Planeten-Klangschalen sind für jeden einzelnen
ein ganz spezifisches Erlebnis. Einmal können sie beleben, dann wieder beruhigen. Je nachdem welche Schale verwendet und wie sie angeschlagen wird.
Die Klangwellen wirken auf unsere Wahrnehmung, unser Gehirn, unsere Zellen.
Sie beleben unser ursprüngliches Gefühl für die tiefere Ordnung im Sein,
und unterstützen die Zellen, sich neu auszurichten.

 

Klangmassage ist eine Maßnahme zur Erhaltung der Gesundheit und eine
sinnvolle Ergänzung jeder Therapie. Der Klang unterstützt den Menschen dabei,
zur eigenen Harmonie zurückzufinden.

 

Klänge gleichen aus und bringen ins Gleichgewicht zB bei:
Spannungszuständen jeglicher Art, Nervosität und Hektik, Herzrhythmusstörungen, Stress, Verspannungen, Gelenksbeschwerden, Kopfschmerzen, Bauchbeschwerden, Unterleibsbeschwerden, Schlafstörungen, Durchblutungsstörungen, Lebenskrisen, Konzentrationsstörungen und bei hyperaktiven Kindern …